ERATAC Blockmontage Gen2 für S+B 5-20x50PMII/LP Ultra Short

ERATAC Blockmontage Gen2 für S+B 5-20x50PMII/LP Ultra Short
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

305,38 € * 349,00 € * UVP des Herstellers (12,5% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung ab 500€ Bestellwert
(Ausgenommen Sperrgüter und Sonderversandartikel)

Lieferzeit: 2-6 Wochen
  • T5001-267A
Die Zielfernrohre der Ultra Short Baureihe in der Größe 5-20x50 weisen aufgrund ihrer Bauweise... mehr
Produktinformationen "ERATAC Blockmontage Gen2 für S+B 5-20x50PMII/LP Ultra Short"

Die Zielfernrohre der Ultra Short Baureihe in der Größe 5-20x50 weisen aufgrund ihrer Bauweise ein sehr kurzes Mittelrohr auf.
Das Ultra Short ohne Beleuchtungseinheit läßt sich mit jeder Standard-Blockmontagen montieren, bei der beleuchteten Ausführung wird jedoch eine Montage mit reduziertem Ringabstand benötigt.

Die patentierten Montagen unter dem Markenzeichen ERATAC bewähren sich nicht nur im Schustest, sondern auch im realen jagdlichen, sportlichen als auch dienstlichen Einsatz. Sie ermöglichen eine einfache Befestigung auf Picatinny Schienen und garantieren dabei sicheren halt - ganz ohne verlierbare Teile. Die Montage verspricht präzision und eine Schussfestigkeit bis Kaliber .50 BMG. Die Oberfläche ist mit einer Rostfreien, mattschwarzen Oberflächeneloxierung nach Militär Standard MIL.-Spec Typ III versehen. Gefräst wurde die Montage aus hochfestem Aluminium. Die Ringe lassen sich mit Torx Schrauben fest mit dem Zielfernrohr verbinden. An der Oberseite der Abdeckungen befinden sich Schnittstellen für diverse Anbauteile (Libellen, SWK, Rotpunktvisiere etc.). Die Vorneigung beträgt 20 MOA. 

Qualitativ ist ERA-TAC einer der Spitzenreiter im Bereich Zielfernrohrmontagen und die hier abgebildete verstellbare Blockmontage ist alles andere als ein Geheimtipp - Sie ist vermutlich die derzeit die meist beliebte und beste verstellbare Montagelösung weltweit. Die Blockmontage ist sehr stabil und wiederholgenau. Die Montage selbst wird auf der Picatinny-Schiene Ihrer Waffe mittels zwei selbstsichernden Gewindeschrauben befestigt. 


Infos & Links

Hinweis: ERATAC gibt die Höhenangaben von der Schiene bis zur Ringunterkante an (kleinere Zahl hinter "H" in mm). Andere Hersteller (z.B. Spuhr) geben jedoch eine Messung von Schiene zu Ringmitte an (Größere Zahl hinter "H" in mm). Aus diesem Grund haben wir immer zwei Höhenangaben, da wir auch die alternative Höhenangabe darstellen um unseren Kunden den Rechenweg zu vereinfachen.
Hinweis: Eventuell zusätzlich abgebildetes Zubehör und Waffen sind im Lieferumfang nicht enthalten.

Info: Kurzanleitung wie man schnell die richtige Montage zum Zielfernrohr berechnet. Hier klicken! 


Technische Daten

Montage Typ: Blockmontage
Mittelrohrdurchmesser: Ø 34 mm
Vorneigung: 20 MOA / 5,9 MIL
Bauhöhe (Schiene zu Ringunterkante): 22 mm
Zur Anbringung auf Schnittstelle: Picatinny / Weaver
Cantilever (Offset) / Ringversatz: Nein
Schnellspannung: Nein
Farbe: Schwarz
Länge: 105 mm
Gewicht: 267 g
Material: Aluminium
Speziell für Optiken von: Schmidt & Bender
Anwendungsbereich: Jagd, Dienst, Sportschützen
Weiterführende Links zu "ERATAC Blockmontage Gen2 für S+B 5-20x50PMII/LP Ultra Short"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen (0)
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen