ZCO Zero Compromise Zielfernrohr ZC527 MOA 5-27x56

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

4.090,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung ab 500€ Bestellwert
(Ausgenommen Sperrgüter und Sonderversandartikel)

Lieferzeit: ca. 2 - 10 Wochen

Sie können hier Produkt auf Wunsch individualisieren! 

Mit unserem Produkt Konfigurator kann dieser Artikel ganz persönlich auf Ihre eigene Wünsche zugeschnitten werden! Wählen Sie über das Standardprodukt die von Ihnen gewünschte Individualisierung aus und wir passen den Artikel nach Ihren Vorgaben an!

Wiederholte Bestellung: Einstellungen genau überprüfen und gegebenenfalls ändern.
1.Cerakote Umlackierung wählen:

Wenn Sie eine Umlackierung wünschen, dann können Sie diese gleich hier konfigurieren...

Auswahl

Bitte beachten Sie, dass auf die angezeigte Lieferzeit bei einer Sonderlackierung noch die Bearbeitungszeit hinzu zu rechnen ist. Diese beträgt je nach aktueller Auftragslage zwischen 5-15 Werktage.

Info! Beachten Sie bitte, dass die Kosten für Umlackierungen auf das hier gezeigte Produkt berechnet wurden. Die Kalkulation richtet sich nach Aufwand (Arbeitszeit für Demontage, Montage, Strahlen, Lackieren / Kosten für Verbrauchsmaterial, Lack, Ofen etc.). Der Aufwand einer qualitativ hochwertigen Lackierung ist nicht zu unterschätzen und gänzlich Handarbeit von Fachkräften. Wir haben viele Jahre Erfahrung im Umgang mit Cerakote und halten bei jedem Auftrag penibel alle notwendigen Schritte ein, um ein Maximum an Qualität zu leisten und der Lackierung die Möglichkeit zu geben, sämtliche Vorteile auszuspielen. Das wird eine gute Lackierung von einer schlechten nach einem kurzen Anwendungszeitraum sichtbar unterscheiden.

Info! Bitte beachten Sie, dass bei einer nachträglichen Lackierung je nach Produkt nicht alle Teile lackiert werden können. Wir bennen hier z.B. Skalen von Zielfernrohrtürmen, bestimmte QD schellspannhebel, Gummi oder zum lackieren ungeeignete Bestandteile eines Produkts usw.. Fragen Sie im Zweifelsfall vor Ihrer Bestellung nach derartigen Bestandteilen des Produkts, welche sonst automatisch in der Ursprungsfarbe bleiben. 

Info! Sollte die gewünschte Farbe, Art der Lackierung, Art der Laserung, Schriftart etc. nicht aufgeführt sein, bitten wir Sie eine Anfrage an uns zu richten. Wir können sehr viel, über Tarnmuster, Mehrfarblackierungen, Logo und Grafiklaserungen usw., was wir hier anhand der Komplexität der Realisierung nicht standardmäßig anbieten können. Die Angebotsanfrage finden Sie hier: LINK ZUR ANFRAGE

Farbwahl (Hier die Wunschfarbe auswählen)

2.Lasergravur

Wenn Sie einen Wunschtext oder Namen eingelasert haben möchten, können Sie diesen hier eintragen. Bitte teilen Sie uns über die Texteingabe noch mit, wo wir diesen Text positionieren sollen und in welcher Größe.

   Maximum Zeichen = 20, Rest = 20
   Maximum Zeichen = 20, Rest = 20
3.Schriftart auswählen

Wählen Sie hier aus unseren Schriftarten die passende für Ihren Lasergravurtext. Unter dem "Infopunkt" finden Sie eine Übersicht unserer Fonts.

Schriftart

4.Ihre Nachricht
   Maximum Zeichen = 250, Rest = 250
Preisberechnung
Grundpreis
4.090,00 €
Auswahl:  
Farbwahl (Hier die Wunschfarbe auswählen):  
Text 1. Zeile:  
Text 2. Zeile:  
Schriftart:  
Ihre Nachricht:  
Konfiguration ist unvollständig - bitte prüfen!
  • 400-0210
  • 2500001185396
Wichtig! Dies ist die MOA Variante des Zielfernrohrs, diese Variante wird nur selten von... mehr
Produktinformationen "ZCO Zero Compromise Zielfernrohr ZC527 MOA 5-27x56"

Wichtig! Dies ist die MOA Variante des Zielfernrohrs, diese Variante wird nur selten von Schützen in Europa benötigt! Wir empfehlen im Regelfall immer die Verwendung der ebenfalls von usn angebotenen MIL (mrad) Varianten, da diese das metrische System zur Grundlage haben! Die MOA Variante existiert lediglich als CCW mit entsprechendem MoA Absehen in der Farbe schwarz!

Wenn ein Maximum an Qualität und Leistung bei der Zielfernrohrwahl im Vordergrund steht, dann kommt man um den Hersteller ZCO - Zero Compromise Optic aus Österreich nicht herum. Die recht junge Marke ist noch nicht jedem ein Begriff, doch stecken nach unseren Recherchen viele ehemalige und vor allem wichtige Mitarbeiter von Kahles dahinter, welche sich nach der Übernahme von Kahles durch Swarovski mit einem eigenen, neuen Unternehmen positionierten. Somit ist von Anfang an das höchste Maß an Optik-Know-How geboten und das zeigt sich auch in den ersten Produkten der ZC-Serie.

Losgelöst von Fremdeinmischung verwirklicht ZCO die an sich selbst gerichteten und sehr hohen Qualitäts- und Leistungsansprüche nun mit den eigenen Gläsern. Gefertigt mit modernsten und bewährten Mitteln auf Grundlage jahrelanger Erfahrung der Mitarbeiter entstehen so technisch fortschrittlichste Zielfernrohre - ohne irgend einen Kompromiss! Im Gegensatz zu vielen anderen, auch namhaften Herstellern, konstruiert, produziert und prüft das Unternehmen sämtliche Komponenten selbst, denn nur so kann man die kompromisslose Linie auch halten. Hierbei lässt sich der Hersteller in keinem Bereich lumpen, denn nebst der hervorragenden Eigenschaften und Leistung, haben die Geräte auch ein hervorragendes Design. Hierbei garantiert ZCO ebenfalls dass die eigene Qualität niemals zugunsten höherer Verkaufszahlen geopfert werden wird. Wir finden, dass hier an wirklich alles gedacht wird und sind stolz darauf Ihnen die Gläser von ZCO anbieten zu können. Ein neuer Player der Premiumklasse mit enormen Potenzial ist auf dem Markt! 

Die Türme

Das ZC527 ist eines dieser Gläser, welches anhand seiner Eigenschaften nicht nur mit Leistungsdaten, sondern vor allem draußen im Feld stark beeindruckt.  Auch das Leuchtabsehen ist ausgeklügelt und derart fein einstellbar, dass man es sogar mit Nachtsichtgeräten (Restlichtverstärkern) nutzen könnte. Hierbei hat man dem Absehen noch die Möglichkeit gegeben, zwischen einer roten und einer grünen Beleuchtung wählen zu können. Die Farbeinstellung findet hierbei über den Parallaxen/Leuchteinstellungsturm statt.  

(Bild Links: Offenes Batteriefach mit Einstellschaltern für Farbwahl und AIM System)

Die optischen Eigenschaften suche Ihresgleichen, denn das Glas wartet mit einer hohen Tiefenschärfe auf, welche selbst bei größeren Zieldistanzen nur eine (mit anderen Qualitätsgläsern verglichen) sehr geringe parallaktische Verschiebung einstellt. Trotz, dass die Parallaxe bei großen Distanzen zum Ziel nur sehr gering ausfällt, kann über den Parallaxenausgleich die Feinjustierung vorgenommen werden. Die selbstverständliche Dioptrienverstellung kann überdies gegen versehentliches Verstellen gesperrt werden.

Interessant ist hierbei jedoch, dass AIM (Automatic Illumination Managment) welches man ebenfalls einstellen kann. Aktiviert man AIM, so wird das Leuchtabsehen automatisch deaktiviert, sobald der Neigungswinkel des Zielfernrohrs zur Seite +/- 45° oder entlang der Längsachse +/- 75° überschreitet. Ebenfalls schaltet AIM die Beleuchtung ab, wenn über 3 Minuten keine Bewegung vernommen wird oder das Stellrad über 2 Stunden nicht bedient wurde. Bei kleinster Bewegung am Stellrad reaktiviert AIM jedoch direkt das Leuchtabsehen wieder auf die letzte Einstellung. Was bedeutet dies für den Nutzer? Ganz einfach, sobald die Waffe geschultert oder in den Schrank gestellt wird, geht das Absehen aus und verhindert so, dass man bei nächster Nutzung eine leere Batterie (CR2032) hat. Auch die automatische Abschaltung ist mit entsprechendem Sachverstand der Entwickler aufgebaut. Erst wenn es keinerlei Bewegung mehr wahrnimmt schält sich das ZF nach 3 Minuten ab - man muss also keine Sorge haben, dass beim Ansitzen das Absehen einfach nur nach Zeitspanne-X aus geht. Egal ob Jäger, Präzisionsschütze mit zivilem (Sportschütze) oder militärischen Hintergrund (Sniper) - hier werden durchdachte und innovative Funktion im Glas umgesetzt. 

Die Türme haben eine R2Z (Return to Zero / Zero Stop) Funktion mit 5 Klicks unter 0. 1 Klick sind hierbei 0,5 MIL. Diese Funktion ist voreingestellt, kann aber deaktiviert werden. Allgemein ist hierbei die technisch sehr kompakte Bauweise der Türme zu beachten, welche den vollen Leistungsumfang und Präzision vergleichbarer Modelle aufweisen. Es handelt sich um Triple-Turn Locking-Turrets (3-fach umdrehbar mit Sperrfunktion) und einem Umdrehungsanzeiger, welcher dem Schützen aufzeigt, ob er sich bereits in der zweiten oder dritten Umdrehungsphase des Turms befindet. Die Sperrfunktion ist hierbei ohne umständliches drehen eines Zusatzrings (z.B. Steiner) gelöst worden, denn man zieht zum drehen den Turm einfach um wenige Millimeter hinaus, klickt diesen ein und drückt den Turm wieder ein. Die Klicks kommen hierbei sauber, spürbar und satt - genau so wie man es möchte! Mit am Wichtigsten ist aber, dass der Höhenturm eine Absehenverstellung von unglaublichen 120MOA / 35 Mils bzw mrad (350cm auf 100m) ermöglicht und so das Glas selbst ohne Zielfernrohrmontagen mit Vorneigung eine deutlich größere Reichweite abdecken kann. 

Die Seitentürme haben nach 7 MIL einen Endanschlag um mit der Skala nicht in die andere Richtung zu kommen. Der seitliche Verstellweg beträgt 20 MIL. Somit sind bei korrekter Montage immer volle 7 MIL Verstellweg zur Verfügung.   

Clockwise Türme

Seit Kurzem sind die ZCO Gläser auch Clockwise (CW / Mit dem Uhrzeigersinn) erhältlich. Bedeutet im Vergleich zu den Standard CCW (Counter-Clockwise / Gegen den Uhrzeigersinn) Türme klickt man den Wert im Uhrzeigersinn des Höhenturms nach oben. Ebenfalls wird dabei ein CW Seitenverstellturm verbaut, bedeutet auch hier dreht sich die Drehrichtung einmal um. Parallaxeausgleich, Zoomstellring und Beleuchtung bleiben bei allen Modellen gleich CW wie CCW.

MOA Türme

Standardmäßig verwendet ZCO Klicks in 0,1 MIL Schritten. Neu ist nun die Option MOA Türme verbauen zu lassen, bei denen dann der Turm in 1/4 MOA Schritten klickt.

Bauform & Optische Eigenschaften

ZCO hat konstruktiv eine sehr kompakte Bauform für ein Zielfernrohr mit diesen Leistungsdaten erreicht. Lediglich Schmidt & Bender hat mit seinen PMII Ultra-Short Gläsern eine vergleichbar kompakte Bauweise erreicht. Um Leistungsdaten der Mitbewerber auszustechen, setzt das Glas auf einen Mittelrohrdurchmesser von 36mm statt den in dieser Klasse meist üblichen 34mm. Dies bietet genug Raum um technisch mit größeren Linsen und deren Anordnung im Glas hervorragende Leistungsdaten zu erzielen - auch hier Null Kompromiss! Das Gerät wiegt trotz all der hervorragenden Eigenschaften nur 1075g bei einer Länge von gerade mal 387mm und ist mit seinem Zoom von 5-27x und einem Objektivdurchmesser von 56mm einer, wenn nicht sogar der Spitzenreiter seiner Klasse! Den Zoom betreffend haben wir die Beobachtung gemacht, dass es im Vergleich zur Konkurrenz selbst bei hohen Vergrößerungsstufen das klarere, hellere und schärfere Bild abgibt.

Zu beachten gilt es auch die sehr hohe Verarbeitungsqualität des Glases. Hierbei hat man die hochwertigen Materialien nach höchsten Standards montiert und haptisch spürt man die Liebe zum Detail und der Qualität des Mitarbeiters, welcher das Zielfernrohr zusammen gebaut hat.

Dem nicht genug, wartet es mit einem rechnerischen Lichttransmissionswert von 92% auf, welcher jedoch bei unseren direkten Vergleichen anhand der Farbwiedergabe, einer sehr angenehmen Eye-Box und dem gestochen scharfen Bild die Konkurrenz mit "den angeblich besseren Daten" aussticht. Hier zahlt sich die moderne Konstruktion und der Raum der durch das 36mm Mittelrohr geschaffen wurde, aus. Bei den Absehen haben Sie die Wahl zwischen derzeit drei unterschiedlichen Absehen der MPCT-Serie, welche je nach Anwendungsbereich Ihre Stärken ausspielen. 

Standardkonfiguration

Mit den neuen Auswahlmöglichkeiten kommt natürlich beim ein oder anderen Interessenten für das Glas auch sicherlich etwas Verwirrung hinzu, was denn nun optimal gewählt werden soll. Die ersten Modelle des ZC527 die den Markt eroberten sind hierbei vielleicht ein guter Ratgeber für die eigene Konfiguration. Diese Gläser hatten folgende Einstellungen:

Farbe: Schwarz
Absehen: MPCT 1-3 (wobei wir allgemein das 3X empfehlen)
Turmdrehrichtung: CCW

Wir empfehlen das Absehen MPCT3X, da es im Leistungsumfang ein hervorragendes Absehen ist ohne die (für nahezu 99% der Nutzer) unnötige Komplexität und den höheren Preis der Tremor Absehen aufzuweisen.

Im Lieferumfang der Gläser ist neben dem Glas und der Gebrauchsanweisung, Werkzeug zum Zurücksetzen und ein Neoprenschutz vorhanden. Der Hersteller bietet freiwillig auf das Glas eine lebenslange Garantie auf Gehäuse und Mechanik!


Abmaße

Einheit

A

B

C

D

G

H

I

J

K

L

mm

inch

148

5,82

45

1,77

53

2,09

62,5

2,46

36

1,42

28,7

1,13

27

1,06

45,75

1,8

48,5

1,9

387,5

15,24


Absehen

 1.)   

 

1.) MoA

Technisches Datenblatt MoA Hier klicken!


Infos & Links

Hinweis: Premiumzielfernrohre von renommierten Herstellern werden individuell nach Ihren Wünschen gefertigt. Die Lieferzeiten sind hierbei Abhängig von der Auftragslage des jeweiligen Herstellers und können deutlich kürzer, aber auch länger als angegeben sein. 

Info: Bedienungsanleitung. Hier klicken!
Info: Mehr zu Zero Compromise Optic ZCO. Hier klicken! 
Info: Grundlagenwissen zur Zielfernrohrwahl. Hier klicken!
Info: Kurzanleitung wie man schnell die richtige Montage zum Zielfernrohr berechnet. Hier klicken!


 

Testergebnisse / Vergleichtest

Test von Kineticsecuritysolutions
Nicht gefühlt das beste Zielfernrohr, sondern physikalisch erwiesen das BESTE!
Link zum äußerst umfangreichen Test von Kineticsecuritysolutions Test: Hier klicken!



 

 

Test von Mittelkaliber CH
Quelle: Mittelkaliber.ch - der Große Zielfernrohr-Test 2021



 


Technische Daten

Art / Kategorie: Zielfernrohr
Vergrößerung: 5 - 27 x
Herstellerserie: ZC
Mittelrohrdurchmesser: Ø 36 mm
Objektivdurchmesser (Linse): 56 mm
Objektivdurchmesser mit Wandung: 63 mm
Okulardurchmesser mit Wandung: 48,5 mm
Bildebene: 1. BE
Absehen: MOA
Absehenbeleuchtung: Ja
Absehenfarbe: Rot / Grün einstellbar
Augenabstand: 90 mm
Austrittspupille: 10,5 - 3,2 mm
Transmissionswert: 92 %
Dioptrienverstellung: -3 bis +2, Ja, Sperrbar
Sehfeld: 10,5 - 3,2 m auf 100 m
Verstellweg Höhe (Turm): 350 cm auf 100 m
Verstellweg Seite (Turm): +/- 100 cm auf 100 m
Mindesthöhe benötigter Montage: H 32 / 15 mm
Farbe: Schwarz
Länge: 387,5 mm
Gewicht: 1075 g
Türme Typ: LT / TT
Turmdrehrichtung: CCW (Gegen Uhrzeigersinn), CW (Im Uhrzeigersinn)
Verstellwert / Klick: 0,1 MIL
Verstellart: TT LT / ST LT
Parallaxeausgleich: 25 m bis ∞
Wasserdicht bis: 4 m
Temperaturbereich Lagerung: -40 bis +80°C
Temperaturbereich Einsatz: -20 bis +50 °C
ZF Montageschiene: Nein
Benötigte Batterie: 1x CR2032
Dimmbar für Nachtsicht: Ja
Anwendungsbereich: Jagd, Dienst, Sportschützen
Weiterführende Links zu "ZCO Zero Compromise Zielfernrohr ZC527 MOA 5-27x56"
ZCO Zero Compromise Zielfernrohr ZC527 5-27x56 inkl. Sonnenblende ZCO Zero Compromise Zielfernrohr ZC527 MIL...
ab 4.050,00 € * 4.370,00 € *
ZCO Zero Compromise Zielfernrohr ZC840 MIL 8-40x56 FDE ZCO Zero Compromise Zielfernrohr ZC840 MIL...
ab 4.499,00 € * 4.570,00 € *
SIG Sauer Cross Rifle FLC 18 Zoll SIG Sauer Cross Rifle FLC 18 Zoll
2.979,00 € * 3.009,00 € *
Voere Victor 3-Sport (Akila Edition) Voere Victor 3-Sport (Akila Edition)
4.499,00 € * 4.626,90 € *
Zuletzt angesehen