Filter schließen
Filtern nach:
Tags
In diesem Beitrag beleuchten wir die Geschichte, rund um den privaten Waffenbesitz von Jägern, Sportschützen und Waffensammlern in Deutschland (ab 1945 bis heute). Hierbei gehen wir im Schwerpunkt auf die Zusammenhänge zwischen unserer Gesellschaft, Politik und Medienlandschaft in Bezug auf den privaten Waffenbesitz ein und beleuchten einige Aspekte, welche bislang kaum jemand beachtete.
Wir haben einiges auf YouTube vor! In diesem Video erfahrt Ihr wie wir uns vorbereitet haben, welches Konzept wir realisieren möchten und welche Themen wir a...
Seit einiger Zeit bieten wir die Individualisierung einiger Artikel wie z.B. Spuhr Montagen etc. an. Bislang nur in dem Standardfarbton "Magpul FDE". Nun haben wir aber anhand der vermehrten Anfragen die angebotenen Standardfarbtöne deutlich erweitert. Mit unserer neuen Standardpalette an insgesamt acht Farbtönen decken wir vermutlich 90% aller Kundenwünsche ab.
Dies hat zur Folge, dass sich immer wieder Schützen bei uns melden, um Ersatzteile zu bestellen, für Artikel, welche eben nicht bei uns gekauft wurden. Kurzum, man kauft bei einem Garagenhändler oder im Ausland, weil der Artikel dann vielleicht ein paar Euro billiger ist. Hierbei macht eben dieser Garagenhändler oder Shop im Ausland den Gewinn am Artikel, kümmert sich aber nicht um den Service danach – Massenverschieber eben.
Wer kennt es nicht, ist man als Jäger auf eine Gesellschaftsjagd eingeladen, so gilt es einige ungeschriebene Regeln zu beachten, da man sonst den Argwohn des ein oder anderen Jägers auf sich zieht. Der Halbautomat sollte in...
Viele unserer Kunden stehen immer wieder vor der Herausforderung die richtige Montagehöhe für Ihr Zielfernrohr bzw. die Waffe zu finden. Hierbei greift man gerne auf ...
Wir haben es am Telefon täglich mit Mythen und vermeintlichen Grundlagen zu tun, die einfach nicht stimmen, aber von Generation zu Generation weitergetragen...
Der Oberndorfer Waffenhersteller Heckler & Koch hat beim BKA einen Feststellungsbescheid für zwei neue Waffen eingeholt. Hierbei handelt es sich um Zivilvarianten des HK G95 (Standard des Kommando Spezialkräfte - KSK) welches unter der Bezeichnung MR95 erscheinen soll. Ebenfalls umfasst der Feststellungsbescheid auch ein MR27, welches jedoch mit dem G27 der Bundeswehr in 7,62 mm nichts zu tun hat, sondern mit dem M27 des USMC in 5,56 mm.
Wer als Händler oder auch als Privatperson derzeit in den USA bestellt, muss sich auf sehr lange Lieferzeiten gefasst machen. Im Bereich Waffenzubehör der uns betrifft haben wir etwas nachgeforscht und es gibt mehrere Gründe, welche zu erheblichen Lieferverzögerungen führen.
Wie viele unserer Kunden wissen, sind wir immer auf der Suche nach den qualitativ besten Zielfernrohren. In einem unserer Schwerpunktbereiche, dem Long Range schießen, gibt es nur eine Hand voll Markengläser, welche hier wirklich eine Rolle spielen.
Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, dass wir eine erhebliche Nachlässigkeit begingen! Voller Scham und Demut versuchen wir dies nun wieder zu reparieren. Durch unser Versagen kommt es daher mit erheblicher Verzögerung in Eure Hände... was uns sehr sehr leid tut...
1 von 3